FacebookXing

NEU ab August 2019...Ausbildung zum Servicefahrer IHK

Ausbildung zum Servicefahrer IHK


Wir sind seit 1945 ein inhabergeführter Fachgroßhandel mit den Produktschwerpunkten


Fensterbeschläge, Türbeschläge, Zutrittskontrolle, Möbelbeschläge, Chemische Produkte, Rollläden, Werkzeuge, Elektro-Handwerkzeuge und Befestigungstechnik.


Als wachsendes, familiengeführtes Traditionsunternehmen ist es für uns selbstverständlich, dass wir unseren Kunden aus den Bereichen "Fenster-, Tür- und Möbelbau sowie Montagebetriebe" mit Qualität, Fachkompetenz, Lieferbereitschaft, Schnelligkeit und Flexibilität gegenübertreten. Durch diese Werte haben wir eine hohe regionale Marktakzeptanz erreicht, die beständig ausgebaut wird.
Nun suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen für unsere Funktionsbereiche. Aufgaben werden geteilt und es entstehen neue Bereiche. Wir möchten uns auf allen Gebieten möglichst schneller als der Markt entwickeln, damit wir immer ganz vorn mit dabei sind. So wird gewährleistet, dass für unsere Kunden, unsere Partner und uns bestmögliche und gewinnbringende Ziele erreicht werden.


Unsere Stammkunden werden regelmäßig und direkt von unserm Lager NEUWIED versorgt und befinden sich bis 200 km entfernt. Wir transportieren unsere Sendungen (Stückgut, Langgut bis circa 6 Meter, Sperrgut, Gefahrgut) mit eigenen Fahrzeugen (Transporter, LKW) und investieren in eigene Mitarbeiter, damit wir eine hohe Qualität bei der Auslieferung gewährleisten. Unser Lagerverwaltungssystem, in Verbindung mit mobilen Datenerfassungsgeräten, gewährleistet eine klare Verfolgbarkeit jeder einzelnen Sorte in der Lieferkette vom Wareneingang in NEUWIED bis zum Übergabepunkt bei unseren Stammkunden.


Unsere Auslieferungsfahrer sind unser Aushängeschild beim Kunden! Sie verantworten, dass unsere Sendungen zur richtigen Zeit, beim richtigen Kunden, im einwandfreien Zustand ankommen. Darauf verlässt sich unser Kunde, denn die Inhalte dieser Sendungen werden „just in time“ für die weitere Produktionskette oft dringend benötigt. Durch unsere gut ausgebildeten Servicefahrer und unsere hauseigene Fahrzeugflotte wollen wir in Zukunft weitere Kunden mit der Strategie „Null Fehler beim Transport“ gewinnen. 

Ihre Aufgaben

  • • Be- und Entladung Ihres Fahrzeuges (feste Zuordnung).
  • • Verantwortung für die Ladungssicherung (nach interner Schulung).
  • • Kontrolle der Sendungen (Stückzahl, Umverpackung).
  • • Transport (Beste Route, Materialschonend) in unserem Reisegebiet.
  • • Verbindlicher Ansprechpartner für unsere Kunden sein.
  • • Abwicklung von Warenübergabe und Retouren in unserem Reisegebiet.
  • • Abholen von Sendungen bei Lieferanten in unserem Reisegebiet.
  • • Enge Zusammenarbeit mit unserer Logistikleitung (Beispielsweise die Mitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung der bestehenden Prozesse).
  • • Enge Zusammenarbeit mit unserem Außendienst (Beispielsweise die Übermittelung von aktuellen Kundenwünschen).


Ihr Profil

  • • Führerschein Klasse B.
  • • Mindestalter laut gesetzlichen Vorschriften für die Fahrerlaubnis bitte berücksichtigen.
  • • Bestenfalls rudimentäre Kenntnisse in den anderen von uns vertriebenen Produkten (Fenster- & Möbelbeschläge, Werkzeuge, Chemische Produkte, Normteile).
  • • Selbstständige und organisierte Arbeitsweise.
  • • Zuverlässiges und systematisches Arbeiten.
  • • Flexibilität in den Arbeitszeiten.
  • • Teamfähigkeit, Engagement und Einsatzfreude.

 

Was wir bieten

  • • Bei der Firma HORN wird Ihnen ein sicherer Arbeitsplatz in einem erfahrenen, freundlichen Team geboten. Vertrauen und Respekt versteht sich bei uns von selbst. Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein familiäres, modernes und dynamisches Umfeld bieten, in dem eigene Ideen eingebracht und umgesetzt werden können. Selbstverständlich bieten wir Ihnen regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen und die volle Unterstützung eines leistungsfähigen Unternehmens zur persönlichen Entwicklung.
  • • Im Rahmen der Ausbildung, wird der Führerschein der Klasse CE, sowie die fünf Module BKrFQG    erworben.
  • • Es besteht die Möglichkeit nach vier Jahren Berufspraxis die Prüfung zum Berufskraftfahrer IHK abzulegen.
  • • Die Kernarbeitszeit ist zwischen ca. 06:45 Uhr und ca. 16:00 Uhr Montag bis Freitag. Kundenwünsche könnten jedoch Sondertouren erforderlich machen.
  • • Unsere Routen sind durch den festen Kundenstamm weitestgehend gleichbleibend und ändern sich nur minimal bei Neukundengewinnung.
  • • Wir stellen die Berufsoberbekleidung (HORN-Teamkleidung) und Sicherheitsschuhe unentgeltlich.
  • • Eine moderne Fahrzeugflotte.
  • • Eine hohe Übernahmequote nach der Ausbildung.  
  • • Ein angenehmes, professionelles und freundliches Arbeitsumfeld. 
  • • Zwei Veranstaltungen für alle Mitarbeiter pro Jahr (Betriebsfeier, Firmenlauf, Weihnachtsfeier, etc.).
  • • Herzliche und ehrlich engagierte Mitarbeiterbetreuung.
  • • und … (na alles wollen wir jetzt nicht verraten) …


Haben Sie Interesse an dieser Aufgabe?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, der Ihr Zeugnis und Ihr Lebenslauf angefügt sein sollte. Gerne können Sie uns ein Passfoto beifügen.

Bitte schicken Sie die Bewerbung per Post oder E-Mail an:


ALFRED HORN GmbH & Co. KG
Claudia Weitzel
Danziger Straße 2b
56564 Neuwied


Telefon: 02631 8704-650
E-Mail: personal@alfred-horn.de

Deine Ausbildung bei HORN!

Möbel für Schreiner - einfach mehr Geschäft

Pressemeldung Möbel für Schreiner

Mehr erfahren...

 

 

Zugang beantragen..

Zum Betrachten oder Herunterladen des PDFs bitte auf das Bild klicken.

Nachrüstbeschläge von WINKHAUS gibt es jetzt bei HORN ab Lager!

Einbruchhemmung und mechanische Nachrüstung gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Für die Beurteilung von Bauteilen für die Erstausstattung ist die DIN V ENV 1627 Fenster, Türen, Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung in Deutschland bekannt.

Die DIN-Norm 18104 definiert Anforderungen und Prüfverfahren für einbruchhemmende Nachrüstprodukte für Türen und Fenster. 
Der erste Teil der Norm befasst sich mit Produkten, die von außen aufgeschraubt werden können. Darunter fallen Zusatzschlösser, Querriegelschlösser, Stangenschlösser und Fenstersicherungen. 
Im zweiten Teil werden Produkte behandelt, die verdecktliegend in den Falz von Fenstern oder Türen eingelassen werden. Zu dieser Kategorie zählen etwa Drehkippbeschläge („Pilzkopfverriegelung“) und Hintergreifsicherungen (auch Bandsicherung genannt). Aufgrund der Vielzahl von Nachrüstprodukten werden in DIN 18104 keine Widerstandsklassen festgelegt.

Lassen Sie sich jetzt von uns zum umfassenden Thema "Nachrüsten" informieren und beraten!

Eimsig Alarmanlage Smart Home

Bei HORN beraten wir Sie gern über Eimsig Smart Home Anlagen.

Für eine größere Ansicht oder Download des PDFs bitte Klick auf das Bild:

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
info(at)alfred-horn.de
Telefon: 02631 8704-0
Telefax: 02631 8704-7900
Öffnungszeiten

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da

Montag - Freitag
6.45 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr

Samstag:
8.00 - 12.00 Uhr