FacebookXing

Berufswunsch Hochstapler?!?

Machen Sie mit HORN den Schein zum Staplerfahrer!

Das sind die Fakten:

- Der Schein kann in einem 2- tägigen Kurs bei uns im Haus auf einem Jungheinrich Elektrostapler gemacht werden.
  ODER
  Alternativ kann auch auf firmeneignem Gelände ein Kurs stattfinden. Dann natürlich auf dem bei Ihnen vor Ort befindlichen Stapler. Die Verpflegung übernehmen in dem Falle Sie selbst. Die Anfahrtskosten besprechen Sie bitte im Vorfeld mit dem Kursleiter.
- 1 Tag Theorie (endet mit schriftlicher Prüfung)
- 1 Tag praktische Übungen (endet mit einer praktischen Prüfung)
- Minimale Teilnehmerzahl: 8 Personen,
  maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
- Voraussetzungen:
     •    Schulungsraum für bis zu 13 Personen (max. 12 Teilnehmer + Kursleiter), bei vor Ort- Kurs
     •    Mindestalter 18 Jahre (bei Nutzung des Staplers auf öffentlichen Wegen)

 

Die Termine für das Jahr 2019:

29.03. -30.03.2019

14.06. -15.06.2019

27.09. -28.09.2019

13.12. -14.12.2019

Die Termine finden immer freitags und samstag statt.

Melden Sie sich gleich HIER an!

 

Halten Sie die jährliche Unterweisung nach Vorschrift der Berufsgenossenschaft selbst?

Wir übernehmen das gerne für Sie!

- Termine finden nach Absprache statt
- Vorab wird eine Analyse durch uns vorgenommen
- im Anschluss erhalten Sie eine etwa einstündige theoretische Nachschulung.

DORMAKABA: "Sachkunde für Feststellanlagen"

Am 29. März 2019 laden wir Sie herzlich zum DORMAKABA Zertifizierungsseminar "Sachkunde für Feststellanlagen" ein.

Das Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Voraussetzungen, um Dormakaba Feststellanlagen installieren und abnehmen zu können. Ihre Teilnahme wird mit einer Sachkundigkeitsprüfung abgeschlossen und durch ein Zertifikat bestätigt. Es berechtigt zur Montage, Abnahme und Wartung von Dormakaba Feststellanlagen gemäß bauaufsichtlichen Richtlinien. Im Hinblick auf die fortschreitenden technischen Innvoationen ist die Gültigkeit des Zertifikats auf 5 Jahre begrenzt.

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 15.März 2019.
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de
    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

HEKATRON: Feststellanlagen

Am 17.April 2019 laden wir Sie herzlich zum HEKATRON- Feststellanlagen Seminar ein.

Das Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Voraussetzungen, um HEKATRON Feststellanlagen installieren und abnehmen zu können. Ihre Teilnahme schließen Sie mit einer Sachkundigkeitsprüfung ab. Dies wird Ihnen durch ein Zertifikat bestätigt. Mit erfolgreicher Abschlussprüfung haben die Teilnehmer 5 Jahre lang die Berechtigung zur Abnahme und Wartung von HEKATRON Feststellanlagen (Ausnahme: Ex-geschützte Feststellanlagen).

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 03. April 2019.
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de
    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

Sachkunde für GEZE Feststellanlagen

Am 8. und 9. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum Fachseminar "Sachkunde für GEZE Feststellanlagen" ein.

Um im Brandfall die Ausbreitung tödlicher Rauchgase zu verhindern und gleichzeitig Türen während der Arbeitszeit geöffnet zu halten, sind Feststellanlagen erforderlich. GEZE hält eine ganze Produktpalette bereit, die speziell für den Einsatz im vorbeugenden Brandschutz konzipiert wurde.
In unserem Seminar stellen wir Ihnen das Produktprogramm samt seiner spezifischen Anwendungen vor. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Qualifi kationsnachweis, der sie zum Einbau, zur Inbetriebnahme, Prüfung und Wartung von GEZE-Feststellanlagen berechtigt.

Dieses Seminar ist Voraussetzung für das Seminar „Nachschulung: Sachkunde für GEZE Feststellanlagen“!

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 25.April 2019
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de

    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

Nachschulung: Sachkunde für GEZE Feststellanlagen

Am 09. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum Nachschulungsseminar "Sachkunde für GEZE Feststellanlagen" ein.

Um im Brandfall die Ausbreitung tödlicher Rauchgase zu verhindern und gleichzeitig Türen während der Arbeitszeit geöffnet zu halten, sind Feststellanlagen erforderlich. GEZE hält eine ganze Produktpalette bereit, die speziell für den Einsatz im vorbeugenden Brandschutz konzipiert wurde.
In unserem Seminar stellen wir Ihnen das Produktprogramm samt seiner spezifischen Anwendungen vor. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Qualifi kationsnachweis, der sie zum Einbau, zur Inbetriebnahme, Prüfung und Wartung von GEZE-Feststellanlagen berechtigt.

Voraussetzung für diese Nachschulung ist die Teilnahme an dem Seminar „Sachkunde für GEZE Feststellanlagen“, die nicht länger als 4 Jahre zurückliegt!

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 25. April 2019
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de

    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

HEKATRON Fachkraft für Rauchwarnmelder RWM1

Am 10. Juli 2019 laden wir Sie herzlich zum HEKATRON Seminar "Fachkraft für Rauchwarnmelder RWM1" ein.

Das Seminar vermittelt Ihnen die Voraussetzungen der DIN-konformen Projektierung, der Montage, des Betriebs sowie der Wartung. Zudem werden die Anwendungsbereiche der Genius-Familie sowie der Genius Pro App vorgestellt.
Ihre Teilnahme schließen Sie mit einer Sachkundigkeitsprüfung ab. Diese wird Ihnen durch ein Zertifikat bestätigt.

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 26.Juni 2019.
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de
    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

DORMAKABA: "Sachkunde für Feststellanlagen"

Am 11. Oktober 2019 laden wir Sie herzlich zum DORMAKABA Zertifizierungsseminar "Sachkunde für Feststellanlagen" ein.

Das Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Voraussetzungen, um Dormakaba Feststellanlagen installieren und abnehmen zu können. Ihre Teilnahme wird mit einer Sachkundigkeitsprüfung abgeschlossen und durch ein Zertifikat bestätigt. Es berechtigt zur Montage, Abnahme und Wartung von Dormakaba Feststellanlagen gemäß bauaufsichtlichen Richtlinien. Im Hinblick auf die fortschreitenden technischen Innvoationen ist die Gültigkeit des Zertifikats auf 5 Jahre begrenzt.

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 27.September 2019.
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de
    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

Sachkunde für GEZE- Feststellanlagen

Am 05. und 06. November 2019 laden wir Sie herzlich zum Fachseminar "Sachkunde für GEZE Feststellanlagen" ein.

Um im Brandfall die Ausbreitung tödlicher Rauchgase zu verhindern und gleichzeitig Türen während der Arbeitszeit geöffnet zu halten, sind Feststellanlagen erforderlich. GEZE hält eine ganze Produktpalette bereit, die speziell für den Einsatz im vorbeugenden Brandschutz konzipiert wurde.
In unserem Seminar stellen wir Ihnen das Produktprogramm samt seiner spezifischen Anwendungen vor. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Qualifi kationsnachweis, der sie zum Einbau, zur Inbetriebnahme, Prüfung und Wartung von GEZE-Feststellanlagen berechtigt.

Dieses Seminar ist Voraussetzung für das Seminar „Nachschulung: Sachkunde für GEZE Feststellanlagen“!

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 22. Oktober 2019
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de

    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.

Nachschulung: Sachkunde für GEZE Feststellanlagen

Am 06. November 2019 laden wir Sie herzlich zum Nachschulungsseminar "Sachkunde für GEZE Feststellanlagen" ein.

Um im Brandfall die Ausbreitung tödlicher Rauchgase zu verhindern und gleichzeitig Türen während der Arbeitszeit geöffnet zu halten, sind Feststellanlagen erforderlich. GEZE hält eine ganze Produktpalette bereit, die speziell für den Einsatz im vorbeugenden Brandschutz konzipiert wurde.
In unserem Seminar stellen wir Ihnen das Produktprogramm samt seiner spezifischen Anwendungen vor. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer einen Qualifi kationsnachweis, der sie zum Einbau, zur Inbetriebnahme, Prüfung und Wartung von GEZE-Feststellanlagen berechtigt.

Voraussetzung für diese Nachschulung ist die Teilnahme an dem Seminar „Sachkunde für GEZE Feststellanlagen“, die nicht länger als 4 Jahre zurückliegt!

Wir freuen uns auf Sie.

    Anmeldungen:
    Bis 22. Oktober 2019
    Telefonisch: 02631 8704-0
    Per Fax: 02631 8704-7900
    Per E-Mail: info(at)alfred-horn.de

    Bitte nutzen Sie auch gern das beigefügte PDF-Formular für Ihre Anmeldung.