Digital in eine starke Zukunft!

Lassen Sie uns gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben, um die Vorteile an unsere Kunden weiterzugeben.
Seit 2017 bitten wir darum, nachfolgenden Standard zu implementieren.

Mindestanforderung der Daten (Excel zum Einspielen in die Warenwirtschaft) bei regelmäßiger Lieferung:


• BMEcat 1.2 oder BMEcat 2005 (idealer Weise mit passenden Bildern als zip-Datei)
• Katalogartikelnummer
• Startdatum für den Preis/Einkauf („Gültig ab [...]“-Datum)
• Beschreibung (Kurzer Text bis max. 150 Zeichen, verteilt auf 3 Felder mal 50 Zeichen)
• Beschreibung (Langer Text ohne Beschränkung)
• Warengruppe
• EK-Preis (Alternativ: VK-Preis und Rabatt)
• Preiseinheiten
• Verpackungseinheiten
• EAN
• Gewicht (kg)
• Bilder

Gern dürfen Sie uns auch zusätzliche Informationen in der Excel-Tabelle zukommen lassen. Wenn die Daten vollständig und richtig (mindestens Excel-Format, pro Artikelnummer eine Zeile mit oben angegebener Beschriftung der Felder) bei uns angekommen sind, benötigen wir mindestens 6 Wochen bis zur Umsetzung.

Für den Bereich Logistik benötigen wir den GS1 Standard, um die Prozesse in der Logistik für die Zukunft zu beschleunigen (Erklärung siehe Lieferantenportal auf unserer Homepage).

Diese Daten senden Sie bitte unaufgefordert an unseren Einkaufsleiter, Herrn Thomas Preis. E-Mail: tpreis(at)alfred-horn.de.

Für Konditionsblätter, Bonusvereinbarungen und Preiserhöhungen, ebenso wie für sämtliche anderen Veränderungen, welche die Firma ALFRED HORN GmbH & Co. KG betreffen, verwenden Sie bitte den Kontakt zu unserem Einkaufsleiter, Herrn Thomas Preis. E-Mail: tpreis(at)alfred-horn.de.

WICHTIG:

Um eine jährliche Wiederholung dessen zu vermeiden, wird vorausgesetzt, dass Sie uns die Daten unaufgefordert per E-Mail oder online zukommen lassen.

Idealerweise senden Sie die Onlineshop-Daten wie BMEcat, Bilder, Videos, Sicherheitsdatenblätter, sowie alle Daten, die Ihre Produkte beschreiben, direkt an unseren FTP-Server.

Sollten Sie die technischen Voraussetzungen zur Erstellung einer BMEcat noch nicht erfüllen können, stellen wir Ihnen gerne eine entsprechende Excel-Musterdatei zur Verfügung, die sich an den Standards des BMEcat anlehnt.
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Unsere Kunden erwarten eine zeitnahe Benachrichtigung über Produkt-, Lieferzeit- oder Preisänderungen, eine Information im HORN-Onlineshop mit allen verfügbaren Details sowie in Einzelfällen die Lieferung mit individuellen Datensätzen.

Wir streben mit jedem Lieferanten automatisierte EDI ("Electronic data interchange") -Prozesse an und bitten dies bei Ihrem Daten-Management zu berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass seit 1.1.2018 keine Rechnungen mehr in Papierform, sondern online an rechnungseingang(at)alfred-horn.de gesendet werden sollen.

Hierzu bitten wir Sie, die Rechnung als PDF der E-Mail anzuhängen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Informationen innerhalb der E-Mail keine Berücksichtigung finden, da es sich hier um einen rein maschinellen Prozess handelt und diese Informationen nicht gelesen werden. Somit bitten wir auch, keine rechnungsrelevanten Informationen in der E-Mail aufzuführen.

Ab dem 01.01.2020 werden Rechnungen nur noch per E-Mail akzeptiert. Für Papierrechnungen werden wir den Rechnungsbetrag um 20,00 € netto kürzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Preis
Strategischer Einkauf
02631 8704-610
E-Mail:tpreis(at)alfred-horn.de

HORN Richtlinienkatalog für Lieferanten

zur Maximierung der schnellen und effizienten vertrieblichen Vermarktung Ihrer Produktpalette.

 

Bitte beachten Sie die im nebenstehenden PDF dokumentierten Richtlinien für Lieferanten.

 

Bei Fragen zu diesen, wenden Sie sich bitte an unseren Einkaufsleiter, Herrn Thomas Preis.

E-Mail: tpreis(at)alfred-horn.de.

Zurück